vermessung

Ein weiterer wichtiger Schritt ist getan: Das Grundstück, von dem wir einen Teil kaufen möchten, wurde vermessen und geteilt.

Es gab erste Kontakte zu uns bisher unbekannten Nachbarn, deren Grenzen wir berühren und ihrerseits eine Menge Fragen zu unserem Projekt.

Als nächstes müssen wir uns um den Kaufvertrag kümmern. Wir hoffen, dass der Kauf bald sicher ist und freuen uns schon darauf dann allen Dorfbewohner*innen von unserem Vorhaben berichten zu können.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.